Florian P. Fischer ist neues Mitglied der Lister Künstler

Wir freuen uns sehr, dass wir einen neuen Kollegen für unsere Künstlergruppe gewinnen konnten.

Ersagt über sich selbst:

Florian P. Fischer malt und zeichnet, fotografiert und collagiert. Er nutzt Tusche, selbst hergestellte Tempera- und Ölfarben, experimentiert mit unterschiedlichen Materialien im Bild, interessiert sich für Tiefe und Kontraste sowohl im figurativen wie im gegenstandslosen Bild, nutzt Lasuren und farbliche Spannungen durch Schichtungen im Bildaufbau. Bestimmte Themen wie an unlesbare Schrift erinnernde Linienstrukturen auf collagierten Untergründen variiert er in verschiedenen Techniken, z.B. mit Ölfarben oder mit Buntstift überzeichneten Tuschearbeiten und in unterschiedlichen Formaten. Eine wichtige Werkgruppe der vergangenen Jahre besteht aus übermalten und überzeichneten Fotokollagen auf Grundlage von Standfotos aus alten Spielfilmen.

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.